Sie sind hier:

Sponsoringaktivitäten

Südwestmetall als Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie engagiert sich seit vielen Jahren mit verschiedenen Projekten in der Nachwuchsförderung. „Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft und Wettbewerbsfähigkeit unserer Region“, hebt Götz Maier, Geschäftsführer von Südwestmetall in Ulm hervor. „Mit unseren Sponsoringaktivitäten wollen wir Jugendliche für Naturwissenschaft und Technik begeistern und somit den Nachwuchs für unsere Branche sichern.“

Tag der Mathematik

Der Verein für mathematisch begabte Jugendliche Ulm organisiert federführend zusammen mit der Fakultät Mathematik an der Uni Ulm den Tag der Mathematik. Dieser wird zeitgleich an fünf baden-württembergischen Universitäten sowie an acht Standorten in Hessen ausgetragen. Jedes Jahr kommen rund 150 Gymnasiasten der Oberstufe teilweise von weit her, um am Wettbewerb um Zahlen, Gleichungen und geometrischen Formen in Ulm teilzunehmen. Der Tag der Mathematik gibt Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Uni-Luft zu schnuppern. „Deutschlandweit fehlen 117.000 Ingenieure in der Metall- und Elektroindustrie. Das Studium ist damit praktisch die Eintrittskarte in eine gute Zukunft in unserer Branche und das mit sehr fairer Bezahlung“, sagt Götz Maier. Der nächste "Tag der Mathematik" findet statt am 11. März 2017.

Jugend forscht

Im Regional-Wettbewerb „Jugend forscht“ präsentieren Jugendliche ihre eigenen Erfindungen. Diese jugendlichen Forscher/innen von heute sind häufig die hochqualifizierten Arbeitskräfte von morgen. „Dies spornt uns an, derartige technische Wettbewerbe zu unterstützen“, betont Maier.
 

Aktion „Wir lesen“ – Zeitungsabonnements der „Südwest-Presse“ für Schulen

Im Rahmen der Aktion „Wir lesen“ finanziert Südwestmetall Zeitungsabonnements der „Südwest-Presse“ für vier Schulen der Region. „Wir wollen Jugendliche zum Lesen bewegen. Denn Lesen bildet“, sagt Götz Maier. Die jungen Menschen erhalten die Möglichkeit, in einer Leseecke ihrer Schule sich mit diesem Medium über das aktuelle Geschehen zu informieren.
 

Schüler-Forschungs-Zentrum Südwürttemberg

Kinder und Jugendliche aus vielen Teilen Baden-Württembergs kommen ins Schülerforschungszentrum, um dort gemeinsam ihrer großen Leidenschaft fürs Forschen nachzugehen. „Das Schülerforschungszentrum fördert den MINT-Nachwuchs (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Genau dies ist auch unser Anliegen“, sagt Götz Maier.
 

Ulm zeige Gesicht!

Südwestmetall hat ein Projekt des Schubart-Gymnasiums gegen Rassismus unterstützt. Seit Februar 2012 arbeiteten ca. 25 Schülerinnen und Schüler freiwillig und mit großem Engagement an diesem Projekt. Die Schüler/innen haben einen Rapsong getextet, komponiert, im Tonstudio aufgenommen und mit Hilfe eines Filmemachers auch als Musikvideo verfilmt. Das Ergebnis ist in beigefügtem Link unter dem Motto 'Ulm zeige Gesicht' zu sehen. "Es ist wichtig, dass sich junge Menschen engagieren. Deshalb haben wir dieses Projekt gerne unterstützt", führt Götz Maier, Geschäftsführer von Südwestmetall in Ulm aus.

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: http://ulm.suedwestmetall.de/SWM/web.nsf/id/pa_sweb8jcf8a.html
Datum: 23.2.2019

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185