Sie sind hier:

SCHULEWIRTSCHAFT – Jahresprogramm 2017/2018

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Ulm umfasst etwa hundert Lehrer aller Schularten, Vertreter der Wirtschaft, von Südwestmetall und der IHK und dient dem Austausch von Schule und Wirtschaft. Unser Ziel ist es dabei, Pädagogen wirtschaftliche Zusammenhänge und ein Verständnis für die unternehmerische Situation und das unternehmerische Handeln zu vermitteln.

Darüber hinaus können Lehrer der künftigen Auszubildenden die Anforderungen der Wirtschaft und deren Veränderungen regelmäßig mitverfolgen. Den besuchten Unternehmen bietet dies die Gelegenheit, mit den Lehrern ihrer zukünftigen Auszubildenden und Facharbeiter in Kontakt zu treten.

Für interessierte Lehrer besteht die Gelegenheit, Wirtschaftsunternehmen der Region genauer und aus erster Hand kennenzulernen. An den jährlich etwa sieben Veranstaltungen nehmen im Durchschnitt 30 Personen teil.

Um sowohl die Interessen der Lehrer als auch der Wirtschaft zu koordinieren, legt ein fünfköpfiges Organisationsteam für jedes Schuljahr die Planung fest und organisiert die einzelnen Veranstaltungen.

Vorsitzende für den Bereich Schule sind Frau Daniela Schmid und Frau Edeltraud Neher.
Vorsitzender für den Bereich Wirtschaft ist Herr Dieter Barth.

 

Jahresprogramm 2017/2018
Arbeitskreis SchuleWirtschaft Ulm

Februar 2018 Verwaltungsvorschriften
Informationen zu Rechten und Pflichten im Schülerpraktikum

Mai 2018 Bewerbung
Informationen zu Bewerbungen nach den neuesten Standards

Oktober 2018 Medienkompetenz

November 2018 Betriebsbesichtigung
Betriebserkundung und Information zur Ausbildung

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: http://ulm.suedwestmetall.de/SWM/web.nsf/id/pa_tkua88tkbs.html
Datum: 23.2.2019

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185